A Metropole awakes

Heute gibt es wieder mal ein kleines Video von mir nachdem das letzte auch schon über drei Monate wieder zurück liegt.

Wie wahrscheinlich im Moment überall auf der Nordhalbkugel der Erde bricht auch in New York zur Zeit der Frühling aus und ich habe mal versucht ein bisschen was davon festzuhalten und für euch zu dukumentieren.

Das Video beginnt dabei erst im Januar als wir unsere einzigen zwei wirklichen Schneetage diesen Winter hatten an dem Wochenende als die Package Delivery von DOROT war und ich an dem Samstag davor mir die High Line im Schnee angeschaut habe.

Die darauf folgenden Bilder habe ich dann in den letzten vier Wochen Ende März und Anfang April aufgenommen dabei werdet ihr sowohl noch einmal den High Line Park im Frühling sehen als auch den Central Park, den Riverside Park der auf der Upper West Side direkt am Hudson liegt und den Bryan Park der an der 42ten Straße direkt bei der berühmten Public Libary (Bücherei) von New York liegt.

Zwischenen diesen Bildern könnt ihr immer wieder das Empire State Building und die Third Avenue sehen wie ich es von meiner Wohnung aus sehen kann.

Nun aber viel Spaß mit dem Video und ich hoffe es gefällt euch:

A Metropole awakes from Marcel Kröncke on Vimeo.

Das Copyright des Videos liegt bei Marcel Kröncke.

Das Copyright der Musik liegt bei Kevin MacLeod.

Foto Set No. XI

Nach Fotos von Weihnachten und Neujahr, gibt es jetzt mal wieder ganz normale Fotos aus New York, die ich im Laufe der letzten Woche geschossen habe.

Da wäre zu erst einmal das Empire State Building von meinem Fenster aus und wie langsam die Sonne am Morgen aufgeht. Danach habe ich mich dann auf den Weg zu meinen Friendly Visitings auf der Upper East Side von New York gemacht und bin dann danach in dem Central Park gegangen. Dort habe ich mir das erste Mal den nördlichen Teil des Central Parks angeschaut, nur leider macht der im Winter und ohne Schnee nicht so viel her.

Doch meine Trauer über fehlenden Schnee sollte dann nicht sehr lange auf sich warten lassen. Schon am Samstag kamen dann die Schneewolken und verwandelten New York zu mindestens für einen Tag in eine Winterlandschaft, denn hier in Manhatten sind die Straßen im Eiltempo wieder freigeräumt und die Temperaturen steigen auch schon wieder. So habe ich die Gelegenheit am Samstag gleich genutzt und bin in den mir nahe gelegenen High Line Park gegangen, wo ich im September schon war und habe mir beim Fotografieren dann fasst die Finger abgefroren und das trotz Handschuhe.

Damit lasse ich euch nun auf die 77 neuen Fotos los:

Foto Set No. VI

Neue Fotos braucht der Blog!

Nachdem ich im letzten Foto Set euch von unserem verschneiten Erlebnis ins Brooklyn berichtet habe, haben wir es dann eine Woche später doch noch in den Botanischen Garten von Brooklyn geschafft, sowie den Prospect Park, der direkt neben an liegt.

Doch zuerst gibt es noch ein paar Bilder aus dem Central Park wo man mittlerweile erkennen kann das es langsam Herbst wird und man konnte auch noch die Schäden von dem plötzlichen Schneetag vor zwei Wochen sehen.

Zum Abschluss war dann am 6. November auch noch der New York Marathon den ich mir natürlich nicht entgehen lassen wollte und dabei nicht nur Läufer gesehen habe, sondern auch einen schönen Herbsttag in New York verleben konnte.

Alles zusammen in genau 100 Fotos:

First Impressions of New York

Nachdem ich jetzt in den letzten Wochen damit begonnen habe meine Fotos für euch hochzuladen, habe ich heute auch gleich noch für euch die ersten bewegten Bilder aus den USA.

Es ist ja schließlich jetzt schon ein Monat denn ich hier bin in New York und in diesem Monat habe ich schon so viele Orte mit meiner kleinen Kamera besucht, das ich daraus für euch einen kleinen Film gebastelt habe. Ich hoffe er hinterlässt zu mindestens einen kleinen Eindruck bei euch wie es hier in New York ist.

Die Orte die ihr seht und die ich besucht habe sind:

  • Der Times Square,
  • der High Line Park,
  • Liberty Island und die Freiheitstatue,
  • die Occupy Wall Street Bewegung,
  • der Central Park
  • und die Brooklyn Bridge.

Nun aber viel Spaß beim Video:

First Impressions of New York from Marcel Kröncke on Vimeo.

Das Copyright des Videos liegt bei Marcel Kröncke.

Das Copyright der Musik liegt bei Kevin MacLeod.

Foto Set No. II

Heute gibt es wieder Fotos!

Nach meinen ersten Eindrücken in Textform vor ein paar Tagen, heute die ersten Fotos aus New York. Nach den Fotos wie ich in New York ankomme, gibt es den berühmten Time Square bei Tag und Nacht zu sehen, den rießigen Central Park und zwei Fotos vom New York Television Festival, wo ich bei der Keynote von Damon Lindelof war, einem der Mitschreiber von LOST.

Insgesamt sind es 70 Fotos: