Volunteer Voice’s from Chicago

Heute habe ich ein neues Video für euch aus meiner hoffentlich bald kleinen Reihe von Freiwilligen Stimmen (Volunteer Voice’s) in den USA.

Vor zwei Wochen habe ich euch das erste Video aus Cincinnati vorgestellt und heute geht es sozusagen weiter in meiner Mittleren Westen Tour nach Chicago wo ich euch dort die Freiwillige Alina vorstelle. Alina arbeitet in Chicago im Selfhelp Home welches sozusagen ein Altersheim für Jüdische Senioren ist und ihr dort einen unvergesslichen Einblick in die Arbeit mit älteren Menschen gibt, aber sie sich auch mit Geschichten aus dem Holocaust und Leben und Tod auseinandersetzen muss.

Euch nun viel Spaß mit dem Video und während ich das hier schreibe sitze ich schon wieder am nächsten Video um euch hoffentlich bald noch mehr Eindrücke aus den USA und der Arbeit von uns ASF Freiwilligen hier zusenden zu können:

Update vom 09.06.12: Wie ich gerade eben entdeckt habe ist das Video von Alina aus Chicago jetzt nicht nur mehr hier verlinkt sondern auch von ASF auf deren Facebook Seite klickt einfach hier um es euch anzuschauen.

Volunteer Voice’s from Chicago from 24 Cheeseburger Productions on YouTube.

Das Copyright des Videos liegt bei 24 Cheeseburger Productions.

Das Copyright der Musik liegt bei Kevin MacLeod.

Volunteer Voice’s from Cincinnati

Nachdem ich vor mittlerweile schon gut wieder einem Monat auf meinem ersten Urlaubstrip in Richtung MIdwest war und euch davon schon einige Bilder hier und hier auf dem Blog gezeigt habe gibt es heute noch etwas ganz besonderes von dieser Reise, nämlich ein paar bewegte Bilder von meiner Reise und nicht nur irgendwelche.

Das Video welches ich euch heute vorstelle heißt “Volunteer Voice’s from Cincinnati” wie der Titel dieses Blogeintrags wahrscheinlich schon verraten hat und stellt euch Sophia die Freiwillige aus Cincinnati vor und sie wird euch ein bisschen was von ihrer Arbeit und ihrem Leben in Cincinnati erzählen. Den während ich durch den Mittleren Westen gereist bin habe ich nur Fotos für mich gemacht und eine schöne Woche “on the Road” gehabt, sondern auch ein bisschen was für Aktion Sühnezeichen getan.

In den folgenden Wochen hoffe ich das ich euch weitere Videos von verschiedenen Freiwilligen aus ihren Projekten und ihren Städten präsentieren kann und dies zum einen ein schöne Abwechselung und Bereicherung für euch als Leserer meines Blogs sein wird, aber auch für ASF die hoffentlich diese Videos für einen gut Zweck werden nutzen können.

Nun möchte ich euch aber nicht länger mit meinen geschrieben Zeilen aufhalten und lasse euch das Video anschauen welches euch hoffentlich gefällt und auch einen Einblick abseits von meinem Leben und meinem Projekt gibt. Viel Spaß:

Volunteer Voice’s from Cincinnati from 24 Cheeseburger Productions on YouTube.

Das Copyright des Videos liegt bei 24 Cheeseburger Productions.

Das Copyright der Musik liegt bei Kevin MacLeod.